Startseite AELF Landau

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landau ist Ansprechpartner für Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Dingolfing-Landau. An unserem Amt ist die überregional tätige Abteilung Prüfdienst angesiedelt.

Meldungen

Veranstaltungsreihe zur Biodiversität startet am 28. Oktober
Entdecken Sie die Vielfalt der Natur

Biene auf einer Blüte

Vertiefen Sie Ihr Wissen im Austausch mit Experten bei der Veranstaltungsreihe zur Biodiversität des AELF Landau von Oktober 2019 bis Januar 2020. Wenn Bienen wünschen könnten: Um die Honigbiene und ihre wilden Verwandten und was diese brauchen geht es beim ersten Vortrag am 28. Oktober 2019 um 19 Uhr in Landau.  Mehr

Hinweise für Waldbesitzer
Borkenkäfer - Lagerung von Schadholz

Fichtenpolter an einem Feldweg

Der Borkenkäfer hält die Forstwelt ständig in Alarmbereitschaft. Auch bei der Lagerung von befallenem Schadholz gibt es einiges zu beachten. Das Amt für Ernährung, Landwirschaft und Forsten Landau gibt Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer hierzu deshalb wichtige Hinweise.  Mehr

Ausnahmeregelung
Bracheflächen für Futterzwecke nutzen

Ausgetrockneter Boden

In Gebieten, in denen aufgrund außergewöhnlicher Umstände, insbesondere ungünstiger Witterungsereignisse, nicht ausreichend Futter zur Verfügung steht, dürfen ab jetzt Brachflächen genutzt werden. Dazu zählen brachliegende ökologische Vorrangflächen (ÖVF) sowie sonstige Stilllegungen. Für den Landkreis Dingolfing-Landau wurde mit Wirkung vom 17. Juli 2019 von der Landesanstalt für Landwirtschaft eine allgemeine Verfügung zur Nutzung der Brachflächen als Futter erlassen. Hierfür ist weder ein Antrag, noch eine Umcodierung im Mehrfachantrag notwendig. 

Seit 2018 ist immer ab dem 1. Juli eine Schnittnutzung (z. B. für Futter) und Beweidung auf Pufferstreifen und Feldrändern ohnehin erlaubt, sofern sie aufgrund der Art der Begrünung von der angrenzenden landwirtschaftlich genutzten Fläche unterscheidbar sind.

Fachtagung Ernährungsbildung am 9. Oktober 2019 in Regenstauf
10 Jahre Netzwerke Junge Eltern/Familien Ernährung und Bewegung

Zwei Kinder halten Korb mit Äpfeln vor Apfelbäumen

© stock.adobe.com

leer vorhanden

Rückblick, Einblick, Ausblick – auf der Tagung blicken wir auf die Arbeit der Netzwerke an den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Experten geben Einblick in die aktuellsten Empfehlungen zur Kinderernährung und -bewegung: Was brauchen unsere Kinder, um groß und stark zu werden? Was hat sich in den vergangenen 10 Jahren geändert? Und was ist nur Mythos?  Mehr

Ackerbautagungen 2020

Die Ackerbautagungen vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landau a.d.Isar finden wieder im Januar 2020 statt.  Mehr

Rückblick: Waldjugendspiele im Dingolfinger Stadtwald
Einer für alle und alle für einen

Kinder mit grünen Kappen und bärtiger Mann im Wald
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landau an der Isar führte heuer zum zehnten Mal die Waldjugendspiele im Dingolfinger Stadtwald durch. Insgesamt 42 Grundschulklassen wurden in die Welt von Robin Hood und seinen Gefährten entführt. Auf die Kinder wartete ein Waldparcours mit verschiedenen Spielstationen rund um das Thema "Biodiversität".  Mehr

Waldjugendspiele 2019
Landauer Grundschüler tragen zur Artenvielfalt bei

Wabenförmig angeordnete Bilder und Schriftzug 'Produktion gestalten, Arten erhalten'
leer vorhanden

Zu den 50. Waldjugendspielen im Juli 2019 waren alle 3. Klassen des Landkreises Dingolfing-Landau eingeladen, um gemeinsam die Vielfalt des Waldes zu erleben. In diesem Jahr gab es auch Informationen zur Artenvielfalt auf der Wiese, im Acker und im Garten.  Mehr

Programmreihe 2019 für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kind beißt in Apfel

© Getty Images

leer vorhanden

Das Netzwerk "Junge Eltern/Familie" bietet Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren im Landkreis Dingolfing-Landau. Sie befassen sind mit den Themen Ernährung und Bewegung. Die Referenten geben Antworten, Tipps und Anregungen für den Familienalltag.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

Unter www.weiterbildung.bayern.de können Sie Veranstaltungen in der Region buchen.