Startseite AELF Landau

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landau ist Ansprechpartner für Bürger, landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Unternehmer. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Dingolfing-Landau. An unserem Amt ist die überregional tätige Abteilung Prüfdienst angesiedelt.

Meldungen

Serviceportal iBALIS
Feldstückspflege 2017 - neue Luftbilder für Niederbayern

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Zur Vorbereitung der Mehrfachantragstellung 2017 können Sie im iBALIS die Feldstücke Ihres Betriebes online auf korrekte Abgrenzung prüfen sowie Feldstückszu- und -abgänge melden. Für Niederbayern stehen dafür neue Luftbilder zur Verfügung.  Mehr

11. Februar 2017
Wertholzversteigerung 2017 in Warth

Holzpolter mit Kiefer Industrieholz kurz
leer vorhanden

Bei der Holznutzung muss Laubholz nicht gleichbedeutend mit Brennholz sein. Im Landkreis Dingolfing-Landau findet diesen Winter eine Laubholzversteigerung statt: am Samstag, 11. Februar 2017, ab 11.00 Uhr im Gasthaus Baumgartner.  Mehr

Oktober 2016 bis Januar 2017
Vortragsreihe 'Klimawandel in Land- und Forstwirtschaft'

Sonne scheint durch das Blätterdach
leer vorhanden

Der Klimawandel geht uns alle an, vor allem Landwirte und Waldbesitzer sind stark betroffen. Zu diesem brisanten Thema veranstaltet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landau an der Isar veranstaltet aktuell eine Vortragsreihe.  Mehr

Winterhalbjahr 2016/2017
Veranstaltungen des Fachzentrums Rinderhaltung

Zwei Kühe auf einer Weide
leer vorhanden

Das Fachzentrum Rinderhaltung am AELF Pfarrkirchen veranstaltet im Winterhalbjahr 2016/17 wieder Veranstaltungen für Rinderhalter zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit, Tiergesundheit und Arbeitswirtschaft.  Mehr

Grundqualifizierung und Themenschwerpunkt
Referentin für Hauswirtschaft und Ernährung

Referentin am Rednerpult

© lightpoet - fotolia.com

leer vorhanden

Als Referentin für Hauswirtschaft und Ernährung vermitteln Sie hauswirtschaftliches Wissen und Können. Landwirtschaftliche Unternehmerinnen können sich in einer fünftägigen Grundqualifizierung weiterbilden. Bereits qualifizierte Expertinnen vertiefen ihr Fachwissen zu einem Jahresthema.  Mehr

Winter 2016/2017
Kernsperrfristen nach der Düngeverordnung

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Nach Düngeverordnung gelten für die Ausbringung von Düngemitteln mit einem wesentlichen Gehalt an verfügbarem Stickstoff Sperrfristen. Festmist mit Ausnahme von Geflügelkot unterliegt den Sperrfristen nicht.  Mehr

Erleben und entdecken

Termine

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung